Über mich

1. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen 

Datenschutz 

Der Betreiber dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Er behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten erhoben und wofür sie genutzt werden. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Der Seitenbetreiber weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
 

Verantwortliche Stelle 

Die verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. ä.) entscheidet.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist Andreas Kunze aus Donauwörth – die vollständige Anschrift finden Sie im Impressum.
 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an den Seitenbetreiber. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
 

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer für Datenschutzbelange zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Das kann beispielsweise die/der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem der Betreiber dieser Website seinen Sitz hat, sein. Ebenso käme die/der für Ihren Arbeits- oder Wohnort zuständige Landesdatenschutzbeauftragte als Ansprechpartner/in infrage. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
 

Datenübertragbarkeit 

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung 

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
 

Auskunft, Sperrung und Löschung 

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an den Seitenbetreiber wenden.
 

Widerspruch gegen Werbe-Mails 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Seitenbetreiber behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
 

Stand und Aktualisierung 

Es gilt die jeweils aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung. Die Bestimmungen wurden zuletzt am 4. Juni 2018 aktualisiert.
 

Änderungsvorbehalt 

Der Seitenbetreiber behält sich Anpassungen dieser Datenschutzhinweise ausdrücklich vor. Bitte rufen Sie die Bestimmungen regelmäßig auf und nehmen Sie diese zur Kenntnis.

 

2. Datenerfassung auf diesen Webseiten 

Cookies 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, dieses Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.
 

Server-Protokolldateien 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Protokolldateien (Server-Log-Files), die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung sind berechtigte Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

3. Soziale Medien 

Facebook-Plugin 

Die Seiten dieser Webpräsenz können im sozialen Netzwerk Facebook – Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA – auf Ihrem Facebook-Profil verlinkt (geteilt) werden. Hierzu wird in der Beitragsansicht am Seitenende eine Schaltfläche mit dem Facebook-Logo (Share-Button) angezeigt. Erst beim Anklicken wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt.

Wenn Sie den Share-Button anklicken, während Sie in Facebook angemeldet sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten in Ihrer Chronik teilen. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
 

Twitter-Plugin 

In unserem Forum sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

 

4. Besucherstatistik 

Google Analytics 

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sein Webangebot zu optimieren.
 

IP-Anonymisierung 

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
 

Browserplugin 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browserplugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
 

Widerspruch gegen Datenerfassung 

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
 

Auftragsverarbeitung 

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

 

5. Dienste von Drittanbietern 

Google Maps 

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Google Web Fonts 

Google Maps nutzt so genannte Web Fonts, die ebenfalls von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf von Seiten mit interaktiven Karten lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um die Beschriftung korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse der Nutzung von Google Maps (siehe Punkt zuvor). Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Auf den übrigen Seiten dieser Webpräsenz werden hingegen keine Web Fonts von externen Quellen geladen.

eRecht24 - Siegel DisclaimerHaftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

eRecht24 - Siegel ImpressumAngaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG) und inhaltlich verantwortlich nach § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):

Andreas Kunze
Dillinger Str. 27
86609 Donauwörth

Domains: entoloma.de, schwammerln.info, schwammerl.info

Telefon: +49 (0) 152 26 72 72 03
E-Mail: 

  • Kunze_Imleria_badia_Tintling_119_2018-02Leseprobe

Kunze, A. (2018): Maronne lecker! Der Tintling 112: 9–16.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichene insbesondere:

Aureoboletus moravicus – Mährischer Röhrling, Boletus s. str. – Steinpilze [Dickröhrlinge i. e. S.], Boletus edulis – Gewöhnlicher Steinpilz, Chroogomphus – Gelbfüße, Gomphidius – Schmierlinge, Gyroporus castaneus – Hasen-Röhrling, Imleria badia – Maronen-Röhrling, Imleria heteroderma – Zedern-Kastanienröhrling, Imleria obscurebrunnea, Imleria parva, Imleria subalpina, Melanogaster – Schleimtrüffeln, Paxillus – Kremplinge, Phylloporus pelletieri – Europäisches Goldblatt, Rhizopogon – Wurzeltrüffeln, Suillus collinitus – Ringloser Butterpilz, Suillus granulatus – Körnchen-Röhrling, Tapinella atrotomentosa – Samtfuß-Holzkrempling, Tylopilus felleus – Gewöhnlicher Gallenröhrling, Xerocomellus – Rotfußröhrlinge, Xerocomus s. str. – Filzröhrlinge i. e. S.,  Xerocomus ferrugineus – Brauner Filzröhrling (im Heft fälschlicherweise als Boletus ferrugineus bezeichnet), Xerocomus subtomentosus – Ziegenlippe

 

  • Kunze_Torfmoosinsel_Tintling_102_2016-08Leseprobe

Kunze, A. (2016): Rettungsanker Torfmoosinsel. Der Tintling 102: 19–25.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichene insbesondere:

Caloboletus calopus  Schönfuß-Röhrling , Craterellus lutescens  Gelbe Kraterelle , Craterellus tubaeformis  Trompetenpfifferling , Cortinarius flexipes var.flabellus– Pelargonien-Gürtelfuß , Cortinarius stemmatus   Bekränzter Gürtelfuß , Hemileccinum depilatum – Gefleckthütiger Röhrling, Inocybe cf. lanuginosa agg.  Wolliger Risspilz, Inocybe leptocystis  Dünnwandzystiden-Risspilz, Laccaria laccata agg.  Rötlicher Lacktrichterling, Leccinum scabrum  Gemeiner Birkenpilz, Leccinum variicolor  Vielverfärbender Birkenpilz, Polyporus squamosus – Schuppiger Stielporling, Polyporus tuberaster – Sklerotien-Stielporling , Russula betularum  Birken-Spei-Täubling

 

Kunze, A. (2015): Artomyces pyxidatus (Pers.: Fr.) Jülich – Verzweigte Becherkoralle, unser Pilz des Jahres 2015. DGfM-Mitteilungen 2015/1. Z. Mycol. 81(1): 267269.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichenes Taxon insbesondere:

Artomyces pyxidatus – Verzweigte Becherkoralle, Ramaria stricta – Steife Koralle

 

  • Kunze_Kruse_Schotterpilze1_Tintling_80_2013-01Leseprobe

Kunze, A. & J. Kruse (2013): Schotterpilze im bayerischen Spätherbst. Ein Streifzug durch die Kissinger Bahngruben. Der Tintling 80: 47–62.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichene insbesondere:

Clavaria falcata – Weißes Spitz-Keulchen, Clavaria fumosa – Rauchgraues Keulchen, Clavaria vermicularis – Weißes Keulchen, Claviceps purpurea – Mutterkornpilz, Clavulina coralloides – Kammförmiger Keulenpilz, Clavulina rugosa – Runzeliger Keulenpilz, Flammulina cephalariae – Schuppenkopf-Samtfußrübling, Flammulina elastica – Langsporiger Samtfußrübling, Flammulina fennae – Blasshütiger Samtfußrübling, Flammulina mediterranea – Mediterraner Samtfußrübling, Flammulina ononidis – Hauhechel-Samtfußrübling, Flammulina populicola – Pappel-Samtfußrübling, Flammulina rossica – Russischer Samtfußrübling, Flammulina velutipes s. str. – Gemeiner Samtfußrübling, Fomitiporia hartigii – Tannen-Feuerschwamm, Fomitiporia hippophaëicola – Sanddorn-Feuerschwamm, Fomitiporia robusta – Eichen-Feuerschwamm, Hebeloma mesophaeum – Dunkelscheibiger Fälbling, Hebeloma collariatum – Kollar- oder Fastbüscheliger Fälbling, Hebeloma spoliatum – Walzensporiger Fälbling, Illosporiopsis christiansenii – Rosafarbener Kissenpilz, Lecanora carpinea – Bereifte Kuchenflechte, Lecidella elaeochroma – Olivgrüne Schwarznapfflechte, Marchandiomyces auranticacum – Leuchtender Sklerotienparasit, Marchandiomyces corallinus – Korallenfarbiger Sklerotienparasit, Marchandiomyces lignicola – Rindenbewohnender Sklerotienparasit, Melampsoridium betulinum – „Birken-Rost“, Melampsoridium hiratsukanum – „Erlen-Rost“, Physicia tenella – Zarte Schwielenflechte, Puccinia punctata f. sp. galii-molluginis – „Punktförmiger Rostpilz“, Ramariopsis kunzei – Weißliche Wiesenkoralle, Tremellodendropsis tuberosa – Weißlicher Keulengallertpilz, Tremellodendropsis tuberosa var. helvetica, Xanthoria parietina – Gewöhnliche Gelbflechte

 

  • Kunze_Siembida_Entloma_jahnii_Tintling_79_2012-06Leseprobe

Kunze, A. & J. Siembida (2012): Mini-Rötling verputzt stattliche Pfifferlinge. Der Weiße Holz-Stummelfuß-Rötling (Entoloma jahnii) im Porträt. Der Tintling 79: 7–22.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichene insbesondere:

Boletus aereus – Bronze-Röhrling, Boletus fuscoroseus – Blauender Königs-Röhrling, Boletus rhodopurpureus – Blaufleckender Purpur-Röhrling, Cantharellus cibarius – Echter Pfifferling, Cantharellus cibarius f. pallidus – Blasser Pfifferling, Cantharellus subpruinosus – Bereifter Pfifferling, Craterellus cinereus – Graue Kraterelle, Craterellus lutescens – Starkriechender Trompetenpfifferling, Clitopilus daamsii – Großsporiger Räsling, Clitopilus hobsonii – Blassblättriger Mehl-Räsling, Coltricia perennis – Gebänderter Dauerporling, Entoloma albotomentosum – Feuchtstellen-Stummelfuß-Rötling, Entoloma jahnii – Weißer Holz-Stummelfuß-Rötling, Entoloma parasiticum – Großsporiger Stummelfuß-Rötling, Entoloma pseudoparasiticum – Pfifferlings-Stummelfuß-Rötling, Hemimycena cephalotricha – Kopfigbehaarter Scheinhelmling, Lactarius piperatus – Langstieliger Pfeffer-Milchling, Leccinum crocipodium – Gelbporiger Raufuß, Polyporus squamosus – Schuppiger Stielporling, Russula cyanoxantha – Frauen-Täubling, Russula foetens – Stink-Täubling, Russula pseudointegra – Ockerblättriger Zinnober-Täubling, Sarcosoma globosum – Dunkle Gallertkugel, Trametes versicolor – Schmetterlings-Tramete

 

  • Kunze_Kartoffelboste_Tintling_78_2012-05Leseprobe

Kunze, A. (2012): Hartboviste oder Kartoffelboviste? Die Crux mit den deutschen Pilznamen. Der Tintling 78: 10–12.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichenes Taxon insbesondere:

Hypocreopsis lichenoides – Trollhand, Scleroderma areolatum – Leoparden-Kartoffelbovist, Scleroderma citrina – Dickschaliger Kartoffelbovist, Scleroderma verrucosum – Dünnschaliger Kartoffelbovist

 

Kunze, A. (2012): Fungi selecti Bavariae Nr. 18. Entoloma pallens (Maire) Arnolds 1983 – Fahler Nabelrötling. Mycol. Bav. 13: 44.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichenes Taxon insbesondere:

Entoloma neglectum – Isabellfarbener Nabelrötling, Entoloma pallens – Fahler Nabelrötling

 

  • Kunze_Afterleistlinge_Tintling_77_2012-04Leseprobe

Kunze, A. (2012): Der Falsche Pfifferling und andere Afterleistlinge in Europa. Der Tintling 77: 86–99.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichene insbesondere:

Cantharellula umbonata – Rötender Gabelblättling, Cantharellus cibarius – Echter Pfifferling, Cantharellus friesii – Samtiger Pfifferling, Coniophora putanea – Brauner Kellerschwamm, Hygrophoropsis aurantiaca – Falscher Pfifferling, H. aurantiaca f. albida – Weißblättriger Afterleistling, H. aurantiaca var. atrotomentosa – Schwarzfilziger Afterleistling, H. aurantia var. lactea – Milchweißer Afterleistling, H. aurantiaca var. nigripes – Schwarzfüßiger Afterleistling, H. aurantia var. rufa – Braunroter Afterleistling, Hygrophoropsis fuscosquamula – Schuppiger Afterleistling, Hygrophoropsis macrospora – Großsporiger Afterleistling, Hygrophoropsis morganii – Duftender Afterleistling, Hygrophoropsis ochraceolutea – Ockergelber Afterleistling, Hygrophorus lucorum – Lärchen-Schneckling, Leucogyrophana mollusca – Orange Fältlingshaut

 

  • Kunze_Exidia_Tintling_76_2012-03Leseprobe

Kunze, A. (2012): Hexenbutter und anderer schwarzer Glibber. Der Tintling 76: 53–62.

Jetzt kostenlos lesen – danke an Karin Montag für die Freigabe!

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichene insbesondere:

Auricularia auricula-judae – Judasohr, Ductifera sucina, Dicellomyces scirpi, Eichleriella deglubens – Dornige Wachskruste, Exidia cartilaginea – Knorpeliger Drüsling, Exidia nigricans – Warziger Drüsling, Exidia pithya – Teerflecken-Drüsling, Exidia glandulosa s. orig. – Stoppeliger Drüsling, Exidia recisa – Kreisel-Drüsling, Exidia saccharina – Kandisbrauner Drüsling, Fuligo septica – Gelbe Lohblüte, Heteromycophaga glandulosae, Heteromycophaga tremellicola, Myxarium nucleatum – Körnchen-Drüsenpilz, Peniophora limitata – Eschen-Zystidenrindenpilz, Platygloea effusa, Pseudohydnum gelatinosum – Zitterzahn, Tremella brasilianensis – Brasilianischer Zitterling, Tremella mesenterica – Goldgelber Zitterling, Tremiscus helvelloides – Rötlicher Gallerttrichter

 

  • Kunze_Berndt_Pleurocybella_porrigens_Tintling_75_2012-02Leseprobe

Kunze, A. & S. Berndt (2012): Der Todesengel Pleurocybella porrigens. Der Tintling 75: 86–99.

Jetzt kostenlos lesen – danke an Karin Montag für die Freigabe!

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichenes Taxon insbesondere:

Cheimonophyllum chandidissimum – Weißer Gnomseitling, Crepidotus mollis – Gallertfleischiges Stummelfüßchen, Henningsomyces candidus – Weißes Hänge-Röhrchen, Panellus mitis – Milder Zwergknäueling, Phyllotopsis nidulands – Orangeseitling, Pleurocybella porrigens – Ohrförmiger Weißseitling, Sugihiratake, Pleurotus pulmonarius – Lungen-Seitling

 

  • Kunze_Neubauer_Foerster_Muschelseitlinge_Tintling_74_2012-01Leseprobe

Kunze, A., C. Neubauer & H. Förster (2012): Die Mär vom giftigen Muschelseitling und eine Frage des guten Geschmacks. Der Tintling 74: 41–48.

Jetzt kostenlos lesen – danke an Karin Montag für die Freigabe!

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichene insbesondere:

Boletus edulis – Gemeiner Steinpilz, Panellus edulis – Essbarer Muschelseitling, Mukitake, Panellus serotinus – Gelbstieliger Muschelseitling, Panellus stipticus – Bitterer Zwergknäueling

 

Kunze, A. & A. Staber (2011): Entoloma ollare – ein seltener Rötling aus einem Blumenkasten bei Augsburg und der Erstnachweis in Bayern. Mycol. Bav. 12: 11–17.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichenes Taxon insbesondere:

Entoloma byssisedum – Grauer Stummelfuß-Rötling, Entoloma ollare – Blumentopf-Rötling, Entoloma parasiticum – Großsporiger Stummelfuß-Rötling

 

Garnweidner, E., P. Karasch & A. Kunze (2010): Bemerkenswerte Neufunde aus der Gattung Phaeocollybia in Bayern. Mycol. Bav. 11: 15–28.

behandelte/erwähnte Taxa – unterstrichenes Taxon insbesondere:

Phaeocollybia arduennensis – Kleinster Wurzelschnitzling, Phaeocollybia christinae – Ockerroter Wurzelschnitzling, Phaeocollybia festiva – Olivgrüner Wurzelschnitzling, Phaeocollybia jennyae – Feuerroter Wurzelschnitzling, Phaeocollybia lugubris – Dickfleischiger Wurzelschnitzling

 

Kunze, A. (2010): Pilze im Nationalpark Bayerischer Wald. Bericht von der 3. Bayerischen Mykologischen Tagung 2009. Der Tintling 64: 15–30.

behandelte/erwähnte Taxa:

Alloclavaria purpurea – Purpurnes Zystidenkeulchen, Amanita fulva – Rotbrauner Scheidenstreifling, Amanita ochraceomaculata – Ockerfleckiger Scheidenstreifling, Amanita vaginata – Grauer Scheidenstreifling, Auriporia aurulenta – Duftender Goldporling, Boletus edulis – Gemeiner Steinpilz, Cortinarius allutus – Bereifter Schleimkopf, Cortinarius bataillei – Orangefüßiger Hautkopf, Cortinarius chrysolithus – Sumpf-Hautkopf, Cortinarius croceus – Safranblättriger Hautkopf, Cortinarius sanguineus – Blutroter Hautkopf, Cortinarius tubarius – Torfmoos-Hautkopf, Fomitopsis pinicola – Rotrandiger Baumschwamm, Galerina paludosa – Gesäumter Häubling, Gloeophyllum odoratum – Fenchelporling, Hapalopilus salmonicolor – Lachsfarbener Weichporling, Inocybe assimilata – Rundknolliger Risspilz, Lactarius mammosus – Dunkler Kokosflocken-Milchling, Leccinum piceinum – Fichten-Rotkappe, Leccinum vulpinum – Fuchs-Rotkappe, Lentinus lepideus – Schuppiger Sägeblättling, Lichenomphalina umbellifera – Heide-Flechtennabeling, Mucronella bresadolae – Weißes Pfriempilzchen, Mucronella calva – Rasiges Pfriempilzchen, Neolecta vitellina – Kleine Schlauchkeule, Phaeocollybia christinae – Ockerroter Wurzelschnitzling, Phaeocollybia jennyae – Feuerroter Wurzelschnitzling, Phanerochaete sanguinea – Rötender Zystidenrindenschwamm, Pluteus hispidulus – Borstiger Zwerg-Dachpilz, Pluteus phlebophorus – Runzeliger Adern-Dachpilz, Pycnoporellus fulgens – Leuchtender Weichporling, Spathularia flavida – Dottergelber Spateling, Tephrocybe pallustris – Sumpf-Graublatt, Volvariella nigrovolvacea – Schwarzvolva-Scheidling, Volvariella volvacea – Schwarzstreifiger Scheidling

  • Korrektur: Der Betreiber des Blogs „Aphyllophorales News“ war Werner Pohl (†) und nicht, wie fälschlicherweise in den Literaturzitaten angegeben, Werner Bartsch. Ich bitte das Versehen zu entschuldigen.

 

Kunze, A. (2008): Gründung der Bayerischen Mykologischen Gesellschaft. Der Tintling 57: 48–52.

behandelte/erwähnte Taxa:

Chrysomphalina grossula – Gelboliver Goldnabeling, Cystodermella cinnabarina – Zinnoberroter Körnchenschirmling, Junghunia nitida – Schönfarbige Resupinatporling, Rhizopogon roseolus – Rötliche Wurzeltrüffel, Spathularia flavida – Dottergelber Spateling

 


Andreas Kunze im Jahr 2015Ich heiße Andreas Kunze und wohne in Donauwörth. Ich komme aus der 10 km südlich davon gelegenen Gemeinde Mertingen, lebte einige Jahre in Augsburg und beschäftige mich seit meiner Kindheit mit Pilzen. Mein Interesse wurde durch meinen Cousin beim Sammeln von „Braunkappen“ im Mertinger Forst geweckt. Schließlich schenkte mir meine Tante den „Pilzkompaß“ von Rose Marie Dähncke – mein erstes Pilzbuch im Hemd- und Hosentaschenformat.

Schlagartig wurde mir bewusst, dass wir unter der Bezeichnung „Braunkappe“ gleich mehrere Arten gesammelt hatten: überwiegend Maronen-Röhrlinge (Imleria badia), aber auch Bereifte und Gemeine Rotfußröhrlinge (Xerocomellus pruinatus bzw. X. chrysenteron). Fortan wurde der Korb auch mit „exotischen“ Speisepilzen wie Wiesen-Champignons (Agaricus campestris), Gold-Röhrlinge (Suillus grevillei) und Schopf-Tintlinge (Coprinus comatus) gefüllt.

Naturfotografie und Pilze

Nach einigen Jahren Auszeit in der IT-Branche hatte ich Mitte 2004 über die Makrofotografie mein altes Hobby „Pilze“ wiederentdeckt. Angefangen hatte alles mit einer digitalen Kompakten: die Olympus Camedia 5060 Wide Zoom. Sie besaß als eines der ersten Modelle in ihrer Geräteklasse ein klapp- und drehbares Display – ideal, wenn man nicht als potenzielles Zeckenopfer am Boden liegen und angestrengt durch den optischen Sucher schauen will.

Anfang 2005 begann ich auf fotocommunity.de, von anderen Fotofreunden das Ablichten von Pilzfruchtkörpern zu lernen, denn nicht jeder Schnappschuss ist auch gleich ein gutes Bild.

Heute fotografiere ich mit der digitalen Spiegelreflexkamera Olympus E-3. Anders als mein vorheriger Body, die E-330, war dieser wie die Objektive wasserdicht. Jetzt konnte ich das System selbst bei strömendem Regen einsetzen, ohne es zu ruinieren. Darüber hinaus besitzt der Monitor eine Live-Belichtungsvorschau und wie die C-5060 WZ ein drehbares Klappgelenk.

 

Mykologische Aktivitäten

In Kursen, Diskussionsforen und autodidaktisch lernte ich, Pilze anhand ihrer Merkmale zu bestimmen – zunächst nur mit Hilfe einer Einschlaglupe, später zusätzlich mit einem Lichtmikroskop.

Gelegentlich schreibe ich Fachbeiträge für Pilzzeitschriften wie Der Tintling, die Mycologia Bavarica und die Zeitschrift für Mykologie, um mein Wissen mit interessierten Pilzfreunden zu teilen (siehe Publikationen). Außerdem beteilige ich mich im WikiProjekt Pilze am Ausbau und an der Qualitätssicherung des Lebewesenbereichs Pilze in der deutschen Wikipedia.

Während den Jahren war ich in verschiedenen Vereinen organisiert, zunächst im Pilzverein Augsburg Königsbrunn, später im Verein für Pilzkunde München. In den regionalen Vereinen leitete ich Lehrwanderungen, hielt Vorträge, half bei diversen Frischpilzausstellungen und engagierte mich in Arbeitskreisen sowie bei der Pilzkartierung.

Überregionales Engagement

Von September 2008 bis August 2010 war ich als Gründungsmitglied im Präsidium der Bayerischen Mykologischen Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit zuständig. In dieser Zeit war ich freiberuflich als Feldgänger in das Bioklim-Forschungsprojekt der Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald involviert. Außerdem war ich im Arbeitskreis Entoloma der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM) aktiv, der sich mit der artenreichen Gattung der Rötlinge beschäftigt, aktiv.

Von Mitte September 2014 bis Juni 2018 war ich als Co-Administrator in der Facebook-Gruppe Pilze und Schwammerln tätig.

Seit März 2016 unterstütze ich das Präsidium der DGfM als Berater, Redakteur und Kenner des eingesetzten Content Management Systems beim Aufbau der Webpräsenz. Im Januar 2018 trat ich wieder in den Verein ein und bekleide dort seit April 2018 den Posten des Webmasters. Darüber hinaus engagiere ich mich im Fachausschuss Öffentlichkeitsarbeit.

 

Zum Seitenanfang